Umfassender Versicherungsschutz

Berufsmusiker und -musikerinnen sind in ihrem Alltag ständigen Gefahren ausgesetzt. Deshalb sollten sie gut versichert sein. Die DOV hat für ihre Mitglieder einen umfassenden Versicherungsschutz organisiert, den sie in großen Teilen kostenfrei anbietet

Die DOV hat ein umfassendes Versicherungspaket abgeschlossen, das seit 1. Mai exklusiv für DOV-Mitglieder gilt. Und das Beste: Der Versicherungsschutz für Dienstreisen als Selbstständiger oder im Kammerorchester und eine Berufshaftpflichtversicherung sind bereits im DOV-Mitgliedsbeitrag enthalten. Besondere Konditionen gibt es bei den Instrumenten- und Berufsunfähigkeitsversicherungen.

Dienstreiseversicherung

Die neue umfassende, weltweite Dienstreiseversicherung gilt für alle DOV-Mitglieder außerhalb von Reisen in Festanstellung, also für Einzelmusikerinnen und -musiker sowie für Ensembles aus Freischaffenden. Die Reiseversicherung enthält Notfall-Assistance, Auslandsreisekrankenversicherung, Reiseunfallversicherung, Absicherung von Störungen im Reiseverlauf wie Reiserücktritt oder -abbruch, Reisegepäckversicherung und Reisehaftpflichtversicherung.

Berufshaftpflichtversicherung

Außerdem gibt es eine neue Berufshaftpflichtversicherung, die ebenfalls vom DOV-Mitgliedsbeitrag bereits abgedeckt ist. Sie umfasst alle Risiken, die durch eine private Haftpflichtversicherung nicht abgedeckt sind, zum Beispiel bei solistischer Tätigkeit, Kammermusik, Unterricht oder Muggen.

Instrumentenversicherung

Abgerundet wird das Angebot durch eine Instrumentenversicherung mit der Mannheimer, mit der die DOV seit längerem einen Rahmenvertrag unterhält. Sie gilt seit September 2021, weltweit, für die Dauer der DOV-Mitgliedschaft und umfasst sowohl Instrumente als auch Zubehör. Für Instrumente und Zubehör bis 5.000 Euro beträgt der Beitragssatz 1,0 Prozent, ab 5.000 Euro liegt er bei 0,7 Prozent. Im Schadensfall ist dem Versicherer die DOV-Mitgliedschaft nachzuweisen.

Berufsunfähigkeitsversicherung

Eine weitere spezielle Berufsunfähigkeitsversicherung über die Allianz rundet den Service ab. Sie ist individuell möglich und wird von der DOV unbedingt empfohlen. Bei dieser Absicherung haben wir die mögliche Versicherungssumme von monatlich 1.500 Euro noch einmal auf 2.000 Euro aufgestockt. Für neue DOV-Mitglieder, die innerhalb der ersten drei Monate eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen, übernimmt unsere vermittelnde Agentur Fidarsi sogar den ersten Jahresmitgliedsbeitrag!

Mit diesem umfassenden, ausgesprochen attraktiven Versicherungspaket wird die DOV noch attraktiver für freischaffende sowie festangestellte Musikerinnen und Musiker, die sich bislang noch nicht für eine Mitgliedschaft in der DOV entschieden haben.