Kinder zum Olymp!

Kinder zum Olymp! ist die Initiative der Kulturstiftung der Länder für kulturelle Jugendbildung. Die Stiftung will Kultur und Kunst bewahren und vermitteln. Ihre Arbeit basiert auf der Überzeugung, dass Kultur kein Luxus ist, sondern eine Notwendigkeit. Die DOV unterstützt die Initiative seit ihrer Gründung inhaltlich und kooperativ.

Viele Kinder und Jugendliche haben in ihrem Alltag noch immer keinen selbstverständlichen Umgang mit Kunst und Kultur. Die Initiative will junge Menschen für kulturelle Vielfalt begeistern. Kinder und Jugendliche sollen einen niederschwelligen Zugang in ihrem schulischen Alltag erhalten. Ziel der Bildungsinitiative ist es, Kunst und Kultur fest im Leben junger Menschen zu verankern.

Jedes Jahr richtet Kinder zum Olymp! den gleichnamigen Wettbewerb aus. Dabei lobt die Bildungsinitiative den Zukunftspreis für Kulturbildung – DER OLYMP aus. Mit dem Preis zeichnet sie Konzepte aus, die modellhafte Strukturen für die Verankerung von kultureller Bildung in Kultureinrichtungen und Schulen schaffen. Der Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und wird von der Deutsche Bank Stiftung gefördert.

Alle zwei Jahre organisiert die Initiative auch einen Kongress zur Weiterentwicklung der kulturellen Bildung. Er wendet sich an Vertreter aus Kultur und Verwaltung, Lehrer, Pädagogen und Erzieher in Schulen und Kindergärten, aber auch an Eltern, Künstler, Vermittler und Wissenschaftler. Neben inhaltlichen Anregungen bietet die Initiative damit auch eine Plattform für den Austausch der Akteure.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu den konkret verwendeten Cookies sowie Ihrem Widerspruchsrecht finden Sie hier. Datenschutzerklärung    Impressum
ok