MIZ: Online-Schwerpunkt Musiktheater

Umfangreiche Zusammenstellung, mit der es sich lohnt zu beschäftigen
Essen Aalto Theater
© B. Grimmenstein

Anlässlich der aktuellen Diskussionen über Theatersanierungen und Neubauten in Köln, Frankfurt oder Stuttgart hat das Deutsche Musikinformationszentrum (MIZ) einen umfangreichen Schwerpunkt zur Architektur von Musiktheatern vorgelegt. Technischer Fortschritt, veränderte Sehgewohnheiten und neue künstlerische Ausdruckformen machen komplexe Umgestaltungen notwendig. Dabei fragen die Autorinnen und Autoren MIZ: Wie sieht das Musiktheater der Zukunft aus? Und wie haben sich die Bauten im Laufe ihrer Geschichte in Deutschland gewandelt?

„Der neue Fokus Musik.Theater.Architektur gibt einen Überblick über den heutigen Baubestand in seiner historischen Entwicklung“, heißt es in der entsprechenden Pressemitteilung. „Er erklärt, welche technischen Herausforderungen Sanierungen bereithalten und was moderne Musiktheater heute leisten müssen. Und er stellt visionäre Theaterbauten im In- und Ausland vor.“ Eine umfangreiche Zusammenstellung, mit der es sich lohnt zu beschäftigen.

 

Zum neuen MIZ-Schwerpunkt gehts hier.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu den konkret verwendeten Cookies sowie Ihrem Widerspruchsrecht finden Sie hier: Datenschutzerklärung, Impressum.
ok