MIZ: Online-Portal zum Thema Musik und Integration

Umfassende Informationen über bundesweite Initiativen, Projekte und Veranstaltungen
Cello und Noten
© Bildunion

Das Deutsche Musikinformationszentrum (MIZ) hat mit Unterstützung der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien Monika Grütters (CDU) die Entwicklung musikalischer Angebote für Geflüchtete und Zuwanderer zwei Jahre lang eng begleitet. Aus dieser Zusammenarbeit entstand das umfangreiche neue Internetportal Musik und Integration. Es ging im September 2017 an den Start. Nun ist es vollständig.

Das Portal bietet einen bundesweiten Überblick über aktuelle Projekte und Initiativen, individuelle Geschichten, praktische Handreichungen, grundlegende Erläuterungen und zahlreiche Arbeitshilfen rund ums Thema Migration und Flüchtlinge. Als zentrales Informationsangebot des Musikbereichs gibt der Schwerpunkt allen Akteuren wertvolle Hilfestellungen sowie Möglichkeiten der Recherche, des Austauschs und der Vernetzung.


Das neue Portal können Sie hier erreichen.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu den konkret verwendeten Cookies sowie Ihrem Widerspruchsrecht finden Sie hier. Datenschutzerklärung    Impressum
ok