Testore-Violine 1734 Paolo-Antonio Testore

Datum04.07.2013
Ort
Am Donnerstag, dem 4.7.2013 ist folgende Testore-Violine 1734 Paolo-Antonio Testore abhanden gekommen:

- honigfarbener gelber Lack
- flache Wölbung
- Zettel gut sichtbar s. Foto
- Kasten braunes Segeltuch, stark abgenutzt
- Bogen Pfretschner ca. 1920 kein „Auge“ am Frosch, nur leicht sichtbarer Brandstempel am Frosch


Wir warnen dringend vor einem Ankauf!
Hinweise richten Sie bitte an:
AnsprechpartnerWilken Ranck
TelefonTel. 069/47869419; mobil: 0179-2310710
E-Mailwilkenranck@gmail.com