Gestohlen: Horn der Marke Gebrüder Alexander Mainz

Datum19.08.2017
OrtHannover: "An der Börse" Höhe "Horstmann u. Sande"
Ein Horn der Marke Gebrüder Alexander Mainz wurde am 19.8.2017, im Zeitraum von 13:40-15:20 Uhr aus dem Kofferraum eines Autos entwendet.

Dies geschah in Hannover "An der Börse" höhe "Horstmann und Sander Outlet".

Das Instrument hat die Modellnummer 103 und die Seriennummer 32772. Es ist lackiert, mit abschraubbarem Schallstück und trägt eine vergoldete Kopfschraube auf dem Daumenventil mit einem Lilienmotiv. Des Weiteren sind die Ventildeckel aus Messing, nicht wie üblich aus Neusilber.

Das Horn wurde mit dem dazugehörigen Case des Herstellers Marcus Bonna entwendet. Das Case selbst ist schwarz mit der Modellbezeichnung "Baby".

Im oberen Drittel des Cases ist das Wappen von "Gebrüder Alexander Mainz" zu sehen.
Wir warnen dringend vor einem Ankauf!
Hinweise richten Sie bitte an:
AnsprechpartnerDeutsche Orchestervereinigung
Telefon030 / 82 79 08-0
E-MailKontakt.Berlin@dov.org
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu den konkret verwendeten Cookies sowie Ihrem Widerspruchsrecht finden Sie hier: Datenschutzerklärung, Impressum.
ok