Cellobogen des Bogenbauers Tubbs

Datum07.01.2017
OrtBerlin: Akademie der Künste
Am 7.1.2017 um ca 22:00 Uhr im Anschluss an ein Konzert mit dem Sonar Quartett in der Akademie der Künste, Hanseatenweg 10 in Berlin wurde ein Cellobogen des Bogenbauers Tubbs von der Bühne gestohlen.

Der Bogen ist in einem kaputten Zustand. Im Konzert ist die Behaarung rausgesprungen. Deshalb wurde er beiseite auf den Boden gelegt und der Ersatzbogen benutzt. Beim Abtreten von der Bühne muss ihn dann jemand entwendet haben.
Wir warnen dringend vor einem Ankauf!
Hinweise richten Sie bitte an:
AnsprechpartnerDeutsche Orchestervereinigung
Telefon030 / 82 79 08-0
E-Mailkontakt.berlin@dov.org
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu den konkret verwendeten Cookies sowie Ihrem Widerspruchsrecht finden Sie hier: Datenschutzerklärung, Impressum.
ok