Gesamtvorstand

Der Gesamtvorstand ist nach der Delegiertenversammlung das zweithöchste Organ der DOV. Er ist für alle Angelegenheiten zuständig, die nicht ausdrücklich anderen Organen zugewiesen sind. Mit seiner Arbeit ist er an die Beschlüsse der Delegiertenversammlung gebunden.

Der Gesamtvorstand kann für wichtige Aufgaben Sonderbeauftragte ernennen, zum Beispiel für Kulturpolitik oder Hochschul- und Ausbildungsfragen. Er kann Arbeitsgruppen einsetzen, zum Beispiel für Gesundheit und Prophylaxe, Rundfunkchöre, Kommunikation oder Freischaffende und Lehrbeauftragte.

Der Gesamtvorstand besteht aus den Mitgliedern der beiden Tarifkommissionen und zwei zusätzlichen Vertretern der Freischaffenden und Lehrbeauftragten.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu den konkret verwendeten Cookies sowie Ihrem Widerspruchsrecht finden Sie hier. Datenschutzerklärung    Impressum
ok