A A A
Kontakt Impressum Sitemap

Höhere Gehälter für Musiker in kommunalen und Staatsorchestern

18.05.2016 10:01

Ergebnisse der Lohnrunde 2016

Die Deutsche Orchestervereinigung hat sich mit der Arbeitgeberseite auf einen Lohnabschluss für 2016 geeinigt. Im Wesentlichen sieht er die Übernahme der Ergebnisse des öffentlichen Dienstes für Musiker in kommunalen und Staatsorchestern vor. Für Orchester in kommunaler Trägerschaft (Geltungsbereich des TVÖD) werden die Vergütungen rückwirkend zum 1. März 2016 um 2,4 Prozent angehoben. Für Orchester in Trägerschaft eines Landes (Geltungsbereich des TV-L) werden die Vergütungen ebenfalls rückwirkend zum 1. März 2016 um 2,3 Prozent angehoben, mindestens aber um 75 Euro.

Zurück